Anreise

Der Wettkampf findet bei der Dreifachturnhalle in Neuhegi statt. 


Mit dem öV

Die Organisation vom JUSPO empfiehlt, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Die Turnhalle Neuhegi ist mit dem Bus und der Bahn gut erreichbar. Die Bus-Haltestelle «Schulhaus Neuhegi» liegt direkt neben den Anlagen. Vom Bahnhof Hegi aus ist das Wettkampfsgelände innert fünf Gehminuten erreichbar, vom Bahnhof Oberwinterthur innert fünfzehn Minuten. Der Weg zum Gelände ist signalisiert.

 

Aktueller Fahrplan 


Mit dem Velo

Für sportliche Besucherinnen und Teilnehmer sind Veloparkplätze signalisiert. Wir danken fürs ordentliche Abstellen der Drahtesel.


mit dem auto

Parkplätze sind nur beschränkt vorhanden und setzen einen Fussmarsch bis zum Gelände voraus. Ausserdem erlauben wir uns für den Parkplatz eine Parkgebühr von fünf Franken zu erheben. Die Platzanweiser in den leuchtenden Westen zeigt den Weg, die Parkplätze sind signalisiert. Wir bitten Riegen und Festbesucher mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder Velos anzureisen.

 


Karte