Das war der Juspo 2019

Ein Wochenende im Zeichen des Jugendsports


Rund 1200 Knaben und Mädchen haben am Wochenende vom 18. und 19. Mai 2019

am kantonalen Jugendsporttag des Zürcher Turnverbands in Hegi auf der Schulanlage Neuhegi sowie im Eulachpark um Medaillen gekämpft. Die Organisatoren von den Turnvereinen Hegi und Räterschen blicken auf ein gelungenes Wochenende. Den gesamten Rückblick findet ihr hier.

 

Wir vom Organisationskomitee bedanken uns herzlich bei allen teilnehmenden Vereinen, Sponsoren, den Hauswärten und der Stadt Winterthur! Es war ein grossartiges Wochenende mit euch!


Die Sieger des zweiten Tags

Die Ranglisten sind online


Nach einem regnerischen Start geht der zweite Tag erfolgreich zu Ende. Die Sieger des Tages wurden gekürt.

Die vollständige Rangliste dazu.


Der zweite Tag

Jugendsporttag 2019 in Neuhegi


Wir sind in den zweiten, eher regnerischen Tag gestartet. Doch die paar Regentropfen dämpfen unsere Stimmung nicht. 

Wir wünschen allen Riegen einen erfolgreichen Tag! Hier geht's zum Programm.


Die Sieger des ersten Tags


Der erste Tag ging erfolgreich zu Ende und die Sieger der verschiedenen Kategorien wurden gekürt.

Die Bilder sowie die vollständige Rangliste dazu: Ranglisten


Auf die Plätze, fertig, los ...

Startschuss für Jugendsporttag 2019 in Neuhegi


Punkt 8 Uhr in der Früh sind die ersten Riegen am diesjährigen kantonalen Jugendsporttag in den verschiedensten Disziplinen gestartet. Und das Wetter hält!

Weitere Infos zum Programm und Startzeiten der Riegen sind hier zu finden: Programm und Startzeiten


Die letzten Vorbereitungen

Für den kantonalen jugendsporttag 2019


Am Samstag, 18. Mai, startet der kantonale Jugendsporttag 2019 auf der Schulanlage Neuhegi und im Eulachpark. Wir sind mitten in den letzten Vorbereitungen und haben den Park zur Schnelllaufbahn und zum Spielplatz umgestaltet. Wir vom Turnverein Hegi und TV Räterschen freuen uns auf 1300 Turnerinnen und Turner an diesem Wochenende!


Dankeschön!

Für die Erwähnung


Verschiedene Medien haben eine Vorschau zum kantonalen Jugendsporttag 2019 mal grösser, mal kleiner publiziert. Wir bedanken uns für jeden Platz, der dem Anlass geschenkt wird und somit auch die Jugendsportförderung unterstützt. Die Berichte sind hier zu finden: juspo.ch/Medien


Jugendsporttag ZTV

18./19. Mai 2019 in Winterthur-Hegi


Am 18./19. Mai 2019 organisieren die Turnvereine Räterschen und Hegi den Jugendsporttag des Zürcher Turnverbands in Hegi. Weitere Austragungsorte werden Brütten, Dägerlen, Effretikon und Rüti sein. Wir freuen uns jetzt schon, zahlreiche Turnerinnen und Turner sowie Besucherinnen und Besucher am Wettkampf zu begrüssen. Weitere Infos folgen ...


Das war der Jugendsporttag 2018


Am 26./27. Mai 2018 ging der gelungene Jugendsporttag des Zürcher Turnverband zu Ende. An fünf Austragungsorten im Kanton Zürich mass sich der Turn-Nachwuchs in Einzel- und Gruppenwettkämpfen sowie bei Spielen. Marthalen, Pfungen, Grafstal, Wetzikon und Elsau waren die Austragungsorte. Zusammen mit dem Turnverein Hegi organisierte der Turnverein Räterschen den Juspo in Elsau auf den Sportanlagen im Ebnet. Das Organisationskomitee bedankt sich bei allen Helfern, Leitern, teilnehmenden Riegen, Sanität, Kampfrichtern, Anwohnern, Besuchern und all denjenigen, die dazu beigetragen haben, dass der Jugendsporttag 2018 in Elsau zu einem unvergesslichen Anlass geworden ist. Ein riesengrosses Dankeschön!


Impressionen

Weitere Bilder sind unter Fotos zu finden.


Wir sind in den zweiten Tag gestartet!

Der TV Räterschen und alle teilnehmenden Riegen des Jugendsporttags 2018 in Elsau sind in den zweiten Tag gestartet. Wir wünschen allen einen erfolgreichen und unfallfreien Tag!


Startschuss!

Bei strahlend schönem Wetter hat heute Morgen um 08:00 der Juspo in Elsau begonnen. Wir freuen uns auf ein unvergessliches Wochenende.


Die Vorbereitungen laufen ...

... auf Hochtouren. Das Bauteam hat gemessen, gesägt und gemalt, damit am 26. und 27. Mai auch alle wissen, wo der Weg durchführt und die verschiedenen Disziplinen stattfinden. Wir freuen uns auf Euer Kommen, bis bald!